Sie sind hier: Mühlenweg

Projekt: „Spaziergang entlang des Papiermühlenweges.“

Seit 1392 gehört Papiermachen zur Ravensburger Geschichte. Der Flattbach lieferte hierzu Wasser und Energie. In der museumspädagogischen Werkstatt der Museumsgesellschaft im Humpishaus wird Schülerinnen und Schülern seit 13 Jahren die Technik des Papierschöpfens vermittelt. Über einige Jahre hinweg bot die Museumsgesellschaft öffentliche Führungen entlang des Baches und zu den noch vorhandenen Einrichtungen an. Diese Führungen sollen wiederbelebt, regelmäßig durchgeführt und ansprechend gestaltet werden.

Ziel des Projektes ist die Erarbeitung einer technisch-historischen Broschüre mit dem Arbeitstitel: „Spaziergang entlang des Papiermühlenweges.“

Öffentliche Zielgruppe: An der Handwerks- und Industriegeschichte Ravensburgs interessierte Menschen jeden Alters.

___________

Finanzierung

___________

Aufgepasst: Wir machen mit bei "TWS-Lokalhelden"!

Wenn Sie unser Projekt "Papiermühlenweg" unterstützen wollen, geben Sie uns Ihre Stimme!

Es dankt Ihnen die Museumsgesellschaft.