Schreibwerkstatt


14.10.17, 10:00 Uhr

Herstellen einer Rohrfeder und Kennenlernen von alten Schriften.

In der Schreibwerkstatt erfahren die Besucher, dass die Entwicklung der Schrift einige tausend Jahre gedauert hat. Die Schrift der Phönizier, der Ägpter und Chinesen stehen dabei im Vordergrund. Sie erfahren, wie die Schrift in den Schreibstuben der Klöster im Mittelalter ihre weitere Vervollkommnung erfahren hat.

Im praktischen Teil können die Besucher - unter Anleitung - aus einem Schilfrohr eine "Schreibfeder" herstellen, mit der sie die ersten typischen Schreibübungen durchführen. Anschließend können sie ihrer Phantasie freien Lauf lassen.

  • Vorlagen unterschiedlicher Schriftarten liegen für Sie bereit.
  • Interessenten für die Sütterlinschrift finden kompetente Ansprechpartner.

Herzlich willkommen!


 
« September - 2017 »
SoMoDiMiDoFrSa
 
01
02
03040506070809
10111213141516
17181920212223
2425272829
30