Der besondere Laden am Humpisplatz

Nostalgisches, Kurioses und kleine Alltagsschätze finden Sie im Trödel & Antik-Laden an der Ecke Humpisstraße im Rückgebäude der Marktstraße 51.

 

Am Anfang des Ladens vor ca. zwanzig Jahren stand die Idee, für das angedachte Museum Humpisquartier, Geldspenden zu sammeln. Unser Laden „Trödel & Antik“, der zur Museumsgesellschaft gehört, trug antiken Hausrat zusammen und verkaufte ihn sodann gewinnbringend.     

Zuerst erfolgte der Verkauf nur an einem Samstag im Monat. Bald aber an jedem Samstag, nachdem sich genügend  ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gemeldet hat. Mit unserem Engagement war es auch möglich, dass sich finanziell nicht so gut ausgestattete Bürger beim Spendensammeln einbringen konnten. Inzwischen ist das gesamte Humpisquartier  saniert und der Museumsbetrieb läuft. Was jetzt von unserem Laden erwirtschaftet wird, kommt dem gesamten Museum zugute und wird für besondere Projekte verwendet. Dazu gehören z.B. die Ausstellung „Auf Tuchfühlung“ – „Die Humpis in Genua“ – „Die Humpis in Barcelona“. Als nächstes Projekt leisten wir einen Beitrag zur Sanierung der barocken Klösterleskrippe.                 

Sie sehen: Wir brauchen auch weiterhin Ihre Hilfe und wir bitten um Ihre Unterstützung. Kaufen Sie bei uns ein, damit – satzungsgemäß unserem Vereinsziel entsprechend – das gesamte Museumsquartier unterstützt werden kann.

_______________________________________________________________________________________

Der Laden der Museumsgesellschaft lädt ein zu einem Sonderverkauf von Bildern,  Stichen, Landkarten, Wandtellern und sonstigen Dekorationen.

Ort: Humpismuseum "Pferdestall"   Rossbachstrasse Ecke Humpisstraße

Samstag 16.6.2018 von 10 Uhr bis 13 Uhr

_______________________________________________________________________________________

" Auf Tuchfühlung" -  Elsbeth Rieke.

_______________________________________________________________________________________

Öffnungszeiten:

Donnerstags von 17:00 bis 19:00 Uhr
Samstags      von 10:00 bis 13:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Kontakt und Warenspenden:
Frau Elsbeth Rieke
Tel.: 0751 – 13480

Spendenkonto:
Kreissparkasse Ravensburg
IBAN: 48 022 222
BIC:   650 501 10